english / deutsch

oberon

Das Oberon-System ist ein computergestütztes Resonanz-Frequenzverfahren, das sich die energetischen Aspekte mittels der körpereigenen Information jeder einzelnen Zelle zunutze macht.

Die Messungen erfolgen über einen Kopfhörer. Es wird quasi in den Körper hineingehört. Oberon verstärkt die körpereigenen Signale der Zelle auf eine Weise, die es erlaubt, einzelne Zellen, einzelne Zellbereiche, aber auch einzelne Organe gezielt auf deren Zustand hin zu überprüfen.

Die besondere Stärke dieser Technologie, die aus der russischen Raumfahrt stammt, liegt vor allem in der Früherkennung von sich entwickelnden Krankheitsprozessen, was schonende Präventivmaßnahmen durch Gegenregulation möglich macht.

Lassen Sie sich überraschen.